Appell an alle politisch Verantwortlichen!

Die kommende Impfpflicht für Kinder und Jugendliche stellt ein Verbrechen dar. Denn die Gefahren der Pandemie rechtfertigen nicht die Risiken einer Impfung.

Lieber Landrat Köberle (Kreisverwaltung Landkreis Limburg-Weilburg), liebe PolitikerINNen aller Coleur!

Derzeit wird mit Hochdruck vorbereitet, dass sich Kinder und Jugendliche einer Corona-Impfung unterziehen. Die Panikmache läuft auf Hochtouren und durch "Sonderrechte für Geimpfte" wird der Druck weiter erhöht. Wer will sich nicht endlich wieder frei bewegen dürfen...

Seit Beginn der Pandemie ist aus der Altersklasse 0 bis 34 Jahre laut RKI-Datenbank genau 1 (!) Mensch, eine Frau in der Altersklasse 15-34, an oder mit Corona im Landkreis Limburg-Weilburg verstorben.

Um es klar zu sagen, lieber Herr Köberle und liebe politisch Verantwortliche in diesem Land: Wenn auch nur 1 Mensch unter 34 Jahren an den Folgen der Impfung stirbt oder ernstliche Nebenwirkungen erleidet, sind SIE DAFÜR VERANTWORTLICH und laden schwere Schuld auf sich.

Wir hoffen, dies ist ihnen allen klar. Wir Eltern, die nicht mit einer Impfung unserer Kinder einverstanden sind und die nun um das Recht auf Bildung ihrer Kinder kämpfen müssen, werden solche Grundrechtseingriffe niemals akzeptieren und mit allen demokratischen und rechtsstaatlichen Mitteln bekämpfen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.